auto motor und sport Kongress 2018auto motor und sport Kongress 2018

Tagesablaufplan

Der auto motor und sport-Kongress 2018

Hier finden Sie den Tagesablaufplan für den auto  motor und sport-Kongress 2018. Welchen Sie auch hier downloaden können.

*Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Stand: Januar 2018

Bitte beachten: ggf. Titel und Positionen sind aus darstellungsgründen gekürzt.

Progamm ams-Kongress 2018

Termin
Dienstag, 20. März 2018
OrtInternationales Congresscentrum Stuttgart (ICS) bei der Messe Stuttgart
  
9.30 Uhr  Begrüßung durch Nils Oberschelp, CEO Motor Presse Stuttgart
9.40 Uhr Kongresseröffnung durch Birgit Priemer, Chefredakteurin auto motor und sport
9.45 Uhr Keynote Talk mit Oliver Blume, CEO Porsche
10.20 - 10.45 Uhr Mitbegründer des Streetscooter-Projekts und Geschäftsführer der e.GO Mobile
Prof. Günther Schuh, Inhaber des Lehrstuhls für Produktionssystematik an der
RWTH Aachen
- Wie muss ein Elektroauto wirklich aussehen -
10.45 - 11.00 Uhr Künstliche Intelligenz, Daimler AG
11.00 - 11.15 Uhr Kaffeepause
11.15 Uhr - 11.45 Uhr - Wie Mensch und Maschine zusammenwachsen -
Neil Harbisson, britischer Avantgarde-Künstler und Cyborg-Aktivist
über das Leben eines Cyborg
11.45 - 12.05 Uhr Torsten Gollewski, Senior Vice President Advanced Develoment, ZF mit einem  Vertreter des chinesischen Google-Konkurrenten Baidu über die Kooperation bei der Entwicklung von autonom fahrenden Autos.
12.05 -  12.20 Uhr Dr. Jörg Rheinländer, stellvertretendes HUK-Vorstandsmitglied über den Wandel zum Mobilitätsanbieter aus Sicht der Versicherung
12.20 Uhr - 12.45 Uhr VW Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann
Wie sich eine Marke nach der Dieselaffäre zum Anbieter von Elektromobilität wandelt
12.45 - 13.45 Uhr Mittagspause
13.45 Uhr Überreichung des Sicherheitspreis für Mobilität durch Dr. Jörg Rheinländer, HUK-Coburg Vorstandsmitglied und Tim Ramms, Leiter Geschäftsbereich Automobil und Mitglied der Geschäftsleitung der Motor Presse Stuttgart
14.00 - 14.30 UhrDaimler-Entwicklungsvorstand Ola Källenius Keynote und Talk