AUTO MOTOR UND SPORT KONGRESS 2019AUTO MOTOR UND SPORT KONGRESS 2019

Chris Urmson

Chris Urmson

Chris Urmson ist Mitgründer und CEO von Aurora, dem Unternehmen, das Technologien zum autonomen Fahren entwickelt, damit alle schnell und sicher von den Vorzügen des Verkehrs der Zukunft profitieren können. Seit 15 Jahren ist Chris ganz vorne mit dabei, wenn es darum geht, autonome Fahrzeuge zu entwickeln und die Branche voranzubringen. Bevor er Aurora gründete, war Chris als CTO daran beteiligt, Googles Entwicklungsprogramm für selbstfahrende Autos aufzubauen. Davor war Chris Fakultätsmitglied am Institut für Roboterforschung der Carnegie Mellon University, wo er mit hausgroßen Lastern arbeitete, Roboter durch die Wüste fahren ließ und technischer Leiter der Teams für die DARPA Urban Challenge/Grand Challenge war. Er verfügt über einen PhD in Robotik von der Carnegie Mellon University sowie über einen B. Sc. in Computer Engineering von der University of Manitoba aus dem Jahr 1998.



Chris Urmson is the co-founder and CEO of Aurora, the company building self-driving technology to deliver the benefits of the future of transportation safely, quickly, and broadly. Chris has been instrumental in instigating and advancing the development of self-driving vehicles and the industry for the last 15 years.  Before founding Aurora, Chris helped build Google’s self-driving car program and served as CTO.  Prior, Chris was a faculty member of the Robotics Institute at Carnegie Mellon University where he worked with house size trucks, drove robots around in deserts, and was the technical director of the DARPA Urban and Grand Challenge teams. He earned his PhD in Robotics from Carnegie Mellon University and his BSc in computer engineering from the University of Manitoba in 1998.